Startseite  - Kontakt  - Impressum
 
 
 
Rückblick
 

2008

2008

 

  • Januar:

    Theater "Don Camillo und seine Herde":
    Passend zu den am 2. März anstehenden Wahlen zum Bürgermeister, Gemeinderat, Landrat und Kreistag handelte das Theaterstück von Wahlkampfgetöse, Macht, Profilierungen, Gott und die Welt. Auch unter den Spielern waren 5 Gemeinderatskandidaten.
    Eine besondere Ehre für uns war dass zur letzten Aufführung 2 Vertreter aus der Partnergemeinde Fontanella angereist waren.
  • Februar:

    02.02. Schloßgeisterball

    05.02. Kinderfasching
  • Mai:

    01.05. Maibaumaufstellen:
    Nach vier Wochen nächtelangem Wachen war es endlich soweit: Am 1. Mai in der Früh wurde der von der Gemeinde Valley gespendete Baum aus dem Stadl vom Sticklhof geholt und zum Bräustüberl transportiert. Unter der fachmännischen Anleitung von Mich Grünwald stand der Baum um 12 Uhr und die Unterdarchinger Musi spielte auf.
  • Juni:

    01.06. Gaupreisplattln in der Wolfseehalle:
    Von insgesamt über 60 Gruppen belegten unsere 2 Gruppen Platz 2 und 10.
  • Juli:

    11.07. Aktivenpreisplattln in Helfendorf:
    Von insgesamt 11 Gruppen belegten unsere 4 Gruppen die Plätze 2, 3, 5 und 8.

    27.07. Gaufest in Raitrain:
    3 Busse fuhren am Sonntag un 8 Uhr beim Kirchenwirt los die uns direkt vors Festzelt in Rottach brachten. Anschließend gings bei schönstem Sommerwetter zur Trachtenschau. Wenn man bei der Trachtenschau weit hinten in der Schar stand, konnte man den Anfang der Valleyer Trachtler nur erahnen. 
    Nach der Messe wurde der Festzug abgehalten, der über die Seestraße und Hauptstraße durch Rottach-Egern führte.

    Ergebnis der Trachtenschau:

    1. Valley 235 Personen
    2. Baiernrain 224 Personen
  • August:

    17.08.    25. Dorffest:
    Wegen Dauerregen an Maria Himmelfahrt wurde das Dorffest auf den Sonntag verschoben. Bei herrlichem Sommerwetter füllter sich der Trachtenheimgarten schnell mit hungrigen und durstigen Gästen. Neben den alljährlich bewährten Spielen für die Kinder, gab es heuer erstmalig einen Luftballonweitflugwettbewerb der reges Interesse fand. Am Nachmittag zeigte der Nachwuchs was sie alles an Plattlern und Tänzen einstudiert hatten.  Auch die aktiven Plattler zeigten am Abend ihr Können.
  • September:

    14.09. Trachtenjahrtag:
    Wegen der schlechten Witterung hielten wir unseren Gottesdienst für die verstorbenen Mitglieder im Trachtenheim ab.
    Der 2. Gauvorstand Lenz Rinshofer überreichte an Margreth Cyllok, Franz Lechner, Sepp Floßmann und Alois Keppeler Ehren Urkunden für jahrzehntelange Verdienste um die Heimat- und Trachtenpflege.

    28.09. Wallfahrt nach Altötting - Dank für 125 Jahre Trachtenbewegung:
    Eindrucksvoll und einzigartig wie 1989 als die Trachtler Bayerns zum 500jährigen Jubiläum des Marienwallfahrtsortes nach Altötting kamen, war die Dank- und Bittwallfahrt des Bayerischen Trachtenverbandes.
    Rund 15000 Trachtler aus den Reihen der bayerischen Gauverbände versammelten sich nach einem sternförmig angelegten Bittgang auf dem Kapellenplatz zum Festgottesdienst.
  • Oktober:

    04.10. Erntedankhoagascht:
    Um 19 Uhr fand in Kleinhöhenkirchen eine Erntedankmesse, musikalisch begleitet vom Miesbacher Bäuerinnenchor und dem Harfenduo Pfister-Hölzl statt. Anschliessend fuhr man ins Trachtenheim zum Hoagascht. Die weiteren Mitwirkenden waren der Buxbaumer Zwoagsang, die Sunseitnmusi und die Valleyer Sänger. Hans Piesenegger führte durchs Programm.

    26.10. Leonhardi in Warngau
  • November:

    06.11. Leonhardi in Bad Tölz

    09.11. Leonhardi in Fischhausen